Studenten der Trainingswissenschaften entwickeln gemeinsam Applikationen für die Rehabilitation von Sportlern. Im Rahmen des Kurses wird eine Applikation entworfen und getestet. Diese App soll verletzte Hochleistungssportler bei der Regenerierung unterstützen. 

Wir bitten daher alle Studenten der angewandten Informatik die Einführungsveranstaltungen zu besuchen. Kursdokumentation findet sich auf dem Deggendorf Institute of Technology Server (dit.education). Bitte schreiben Sie sich nicht zu spät für den Kurs ein.  

Die Arbeiten finden in Zusammenarbeit mit dem Projektpartner "Return2Play" aus Straubingen statt.