Light crafter strahlen Bilder auf Oberflächen aus. Ziel des Projektes ist es hardware Lösungen für Interaktionsmodule zu entwickeln und gegenüber zu stellen. Vorsicht diese Arbeit ist eine Arbeit im Bereich embedded Systems und nicht im Bereich Softwaredesign. Sie entwerfen Hardwarelayouts, die sie dann testen. 

 

Im Rahmen des Projektes wird evaluiert, wie ein einfaches DMX Protokoll über einen mqtt Broker realisiert werden dann. Realisiert werden wird die Applikation mit der CC3200 Plattform von Texas Instruments. Bewerber benötigen Kenntnisse in C++. Die Arbeit wird mit dem CodeComposer Studio durchgeführt.

Ziel ist es Licht-Elemente (DMX512-Nodes) zu vernetzen und mit modernen Standard Internet Protokollen (ARTNET, ACN) für die Lichttechnik zu vernetzten. 

Im Sommersemester wird in Projektarbeiten die internetbasierte Steuerung von Robotern weiterentwickelt. Ziel ist es im Wintersemester eine erste Version unseres semi-autonomen Roboters zu präsentieren. Studenten aus allen Fachbereichen können am Projekt mitarbeiten. Wir sind insbesondere an einer Webapplikation zur Aufzeichnung von Dialogen für spätere Lernsituationen oder auch an der Anbindung von Chatsystemen an unser Framework interessiert

Wenn Sie Interesse haben, schauen Sie bei uns vorbei oder schreiben eine email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  

Im Zusammenarbeit mit der Projekt "eDorf" werden prototypisch Applikationen entwickelt, die Senioren bei einem selbstständigen Leben unterstützen. Projekte können sehr einfach sein. Senioren können teilweise schlecht hören, Signale von Geräten werden über Lichtsteuerungen digitalisiert.

 

Auf der anderen Seite wird am Zugriff auf Dienste über Sprache gearbeitet. Wenn Sie sich für Projekte interessieren oder Projektideen haben, wenden Sie sich bitte an uns.

Im Rahmen des Projekts im Bereich Software Engineering wird ein Nachrichten HUB für Schulen entwickelt. Studenten, die für den Kurs eingeschrieben sind, müssen an den Eingangsworkshops teilnehmen. Hier wird in die Nutzung der Google Cloud Dienste eingeführt. Sie haben auf der Plattform ein Budget und können gehostete Datenbanken oder auch Rechner nutzten. 

 

Wir möchten Sie bitten den Bogen nicht zu überspannen und keine Blockchain Applikationen zu installieren und zu testen. Nutzen Sie die Kapazitäten bitte nur für die Aufgaben im Kurs.

Im Rahmen des Projektes Roboterinteraktionsdesign nutzen wir Robotersysteme, die aus Basis von ROS arbeiten. Im Rahmen von Projekt- und Forschungsarbeiten entwickeln Sie für diese Systeme Komponenten und testen die Qualität der Komponenten. So müssen die Roboter auf Sprachbefehle reagieren können. Sie interagieren über Sprachausgabe. Hier können eigene Services integriert werden oder auf Services von Cloud-Anbietern zurück gegriffen werden.

Sie sind bei der Auswahl von Komponenten frei. 

Im Rahmen des Projektes werden EEG Signale zur Steuerung von Objekten und zum Interaktionsdesign eingesetzt. Ihre Arbeit umfasst Komponenten aus dem Bereich Signalvorverarbeitung (Matlab, C), dem Bereich des Maschinellen Lernens (Matlab) oder dem Hardwaredesign. 

Im Rahmen des Projektes wird auf Basis des ROS Systems eine Steuerung von Objekten entwickelt. In der ersten Version erarbeiten Sie einen Prototypen für die Robotersteuerung auf Basis von Nodejs. Die Steuerung wird für den Entwurf und die Realisierung von Showkonzepten mit Robotern und Drohnen eingesetzt.

Sie sollten Spass an der Schnittstellenentwicklung haben und Grundkenntnisse im Bereich Javascript besitzen.